HomeGym einrichten

  • Ja kann sein. Aber hol dir am Anfang das nötigste von Olympia Zeug:


    1 Langhantel

    6*25kg

    2*20kg

    2*10kg

    2*5kg

    2*2.5kg

    2*1.25kg

    2*0.5kg

    Damit kannst du alles machen:


    heben, beugen, rudern, bankd., militaty, curls, trizeps, lunges, ab-wheels, ect ect.


    All das geht mit der kleinen Stange auch. Aber der Komfort ist mies.


    Für die Pipifax Übungen kannst du die kleinen Kurzhanteln behalten. Dort ist es ja egal.

  • Gut, dass du die Kurzhanteln ansprichst. Da habe ich nämlich auch noch Klärungsbedarf.


    Ich hab noch ein paar mit Schraubverschluss und 15kg Gewichten dazu. Den Schraubverschluss finde ich extrem nervig und mit 15 kg reichen beim KH-Bankdrücken nichtmal fürs Warmup. Daher folgende Frage:


    Es gibt sogar Olympia-Kurzhantelstangen. Siehe https://www.gorillasports.de/kurzhantelstange-50-mm - was haltet ihr generell von den Dingern? Hätte den Vorteil, dass ich die Gewichte wiederverwenden kann.


    Oder lieber gleich in ein Kurzhantelset mit Hantelständer investieren? Siehe https://www.gorillasports.de/h…-kurzhantel-gummi-2-50-kg


    Was denkt ihr? Aktuell tendiere ich eher zu einem Set von Kompakthanteln. Hier ist aber auch die Frage: welche Gewichte würdet ihr empfehlen? Komplett von 2 bis 50 werde ich mir nicht leisten können. Daher muss das clever überlegt sein.


    Edit: hier gibt es auch ein komplettes Set inkl. Ständer. Was denkt ihr? https://www.gorillasports.de/k…-profi-inkl-ablage-325-kg

  • Die Frage stelle ich mir vor etlichen Jahren auch. Nach vielen Selbstversuchen musste ich feststellen, dass die Kurzhanteln mit 50er Durchmesser Quark sind. Wenn du nicht Ronny Coleman oder Hulk heisst, sind diese viel zu gross und unhandlich. Darum habe ich noch immer meine Drehverschluss Stangen. Die nerven zwar, dafür sind sie auch nah am Körper zu bewegen. Das geht mit den klobigen 50er Kurzhanteln definitiv nicht.


    PS. "Mir fällt gerade auf, wie alt meine Ausrüstung ist. Die meisten Scheiben und Stangen haben ihren 20. Geburtstag hinter sich..."


    Ein komplettes Set ist zwar geil. Aber folgende Fragen bleiben:


    - Wie oft brauchst du die ganze Reihe?

    - Brauchst du überhaupt die ganze Reihe?

    - Und wenn nein, wieviel von der Reihe brauchst du?

    - Sind 2er Schritte nicht zu gross für kleine Übungen wie Seitheben, Curls etc.?


    Wenn ich du wäre, würde ich mir die schweren KH als Reihe kaufen. In meinem Fall wären das dann die 30 bis 50 kg.

    Damit könnte ich wohl die nächsten 30 Jahre weiter arbeiten.


    Für die Übungen mit den Gewichten darunter, würde ich in den sauren Apfel beißen und die Drehverschlüsse sein lassen. Die lassen sich mit 6*5 kg auf 32kg schrauben, das ist noch relativ komfortabel zu bewerkstelligen.


    Wenn du dich traust und mit 10er Scheiben experimentierst, landest du sogar bei 52 kg. Dabei bleibt der Spass aber auf der Strecke.


    Es gab doch mal diese Kurzhanteln, die in einer automatischen Station lagen. Leider habe ich deren Namen vergessen. Aber die gingen glaub ich von knapp über 10 kg los und endeten bei irgendwas um die 30 kg. Ein Kumpel hatte die früher und war begeistert.

  • Du meinst sicher die hier? Bowflex SelectTech verstellbare Hanteln System https://amzn.to/2KbBd9S


    Da habe ich für die kleinen Gewichte drüber nachgedacht. Da ich aber oft mit Partner trainiere bräuchte ich mindestens 4 davon. Dann kann ich mir gleich die kleinen auch mit im Set bestellen und komme dabei billiger.


    Ich habe auch drüber nachgedacht welche Größen ich regelmäßig brauche und das sind tatsächlich fast alle. Je nach Übung und Wiederholungsbereich schwankt es bei mir von 4kg Schulter-Warmup bis 40kg KH-Bankdrücken. Dann muss auch noch Platz für Periodisierung sein und schon brauch man die komplette Palette.

  • Evt. kannst du am Anfang auf ein Cardiogerät oder sonst was verzichten.


    Musst ja nicht alles sofort haben. Prio setzen!

    Ja genau so mach ich das auch. Ich habe hier eine sehr schöne Waldgegend. Das erste was ich mache ist mir ein Fahrrad kaufen.


    Generell werde ich eh nicht alle Geräte auf einmal kaufen. Zuerst Rack, Hantelbank und Kurzhanteln. Später dann Kabel-Tower und Boxsack und danach die Kettlebells.


    Ich habe mich jetzt auch für die olimpischen Gewichte entschieden. Meine komplette Liste sieht nun so aus:


    INSPIRE by HAMMER Dual Station Lat/Row 3.199,00 € https://www.hammer.de/krafttra…dual-station-lat-row.html
    Kurzhantelset Profi inkl. Ablage 325 kg 2.255,90 € https://www.gorillasports.de/k…-profi-inkl-ablage-325-kg
    Olympia Langhantelset Bumper Plates 140 kg (220cm) 923,90 € https://www.gorillasports.de/o…lset-bumper-plates-140-kg
    Standboxtrainer PUNCHLINE Pro Fighter 440,90 € https://www.gorillasports.de/s…ner-punchline-pro-fighter
    Power Squat Rack 381,90 € https://www.gorillasports.de/power-squat-rack
    Professionelle Multi Schrägbank 216,90 € https://www.gorillasports.de/p…ionelle-multi-schraegbank
    Fitnessboden - Schwarz/Grau - Rolle 10m - 6mm dick - pro Meter erhältlich 101,85 € https://gummimatten-kaufhaus.d…H9hOBYwJPi9IaAmoDEALw_wcB
    Kettlebellset 4 kg, 8 kg, 12 kg Vinyl 24 kg 96,90 € https://www.gorillasports.de/k…kg-8-kg-12-kg-vinyl-24-kg
    T-Bar Row Trainer Olympia 50/51 mm 60,90 € https://www.gorillasports.de/t…-trainer-olympia-50-51-mm
    Griff: Paralleler, starker Rudergriff aus Chrom 27,90 € https://www.gorillasports.de/p…-starker-rudergriff-chrom
    Griff: Nylon Tau inklusive Drehgelenk aus Chrom 25,90 € https://www.gorillasports.de/nylon-trizep-tau
    Griff: Trizeps Bizeps Stange mit Drehgelenk aus Chrom 25,90 € https://www.gorillasports.de/t…s-stange-drehgelenk-chrom

    Es handelt sich übrigens nur um Referenz-Artikel. Die Endprodukte müssen nicht zwangsweise dieselbe Marke sein. Im besten Fall kaufe ich vieles auch gebraucht bei eBay. Die Liste dient also nur zur Orientierung für die maximalen Kosten. (vor allem die Kabelstati


    Was sagt ihr dazu? Schau euch vor allem mal das Rack an. Ausreichend für alles was man am Rack machen kann?


    PS:

    olympische SZ-Stange und eine gute Klimmzugstange für die Wand hab ich noch zuhause, daher fehlt es auf der Liste.


    Nachtrag:

    Unabhängig vom Preis. KABELTOWER oder STATION? oder beides?:/

  • Ein Cage ist um den Faktor 5 teurer und auch deutlich größer. Was spricht dagegen eine Hantelbank zwischen zu schieben und Bankdrücken zu machen?


    Nachtrag:

    Auf der Seite hat sogar jemand explizit nachgefragt ob die Bank dazu passt.


    Zitat

    Ist die „Professionelle Multi Schrägbank“ zum Bankdrücken mit dem Power Squat Rack geeinigt?

    Antwort von Gorilla Sports:

    Die Professionelle Multi Schrägbank passt optimal mit dem Power Squat Rack zusammen. Die Breite der Bank beträgt ca. 72,5 cm und lässt sich ohne Probleme in das Power Squat Rack stellen.

  • Krasses vorhaben. Würde aber nicht so viel investieren.


    Würde auch ein Rack wählen.


    Nehm Equiptment von ATX.Da ich ein ziemlich großes Sportstudio leite kann ich dir sagen dort bestellen wir auch hin und wieder. Oder tatsächlich das Rack von Aldi oder aus China echt Stabil. Und bei Ebay Kleinanzeigen Gewichte.

    „Wie herausfordernd ein Tag auch ist, ich stehe auf und lebe ihn.“ Zitat von Muhammed Ali


    „Wie schön wäre es doch, wenn man auch durch das Reiben des Bauches das Hungergefühl vertreiben könnte!“
    Dies Antwortete Diogenes von Sinope als er öffentlich auf dem Markplatz mastubierte und man ihn fragte warum er dies tat!.

  • Nehm Equiptment von ATX.Da ich ein ziemlich großes Sportstudio leite kann ich dir sagen dort bestellen wir auch hin und wieder. Oder tatsächlich das Rack von Aldi oder aus China echt Stabil. Und bei Ebay Kleinanzeigen Gewichte.

    Danke für den Tipp. Bezüglich Hersteller habe ich mich tatsächlich noch nicht festgelegt. Ich habe nur geschaut was ich brauche und was es in guter Qualität maximal kosten würde. Ich werd natürlich versuchen möglichst viel gebraucht zu bekommen und kann den Preis damit sicher nochmal gut drücken. - Es soll aber natürlich auch die nächsten 20 Jahre halten um sich zu rechnen.