Beiträge von Zombienation

    12.09.2021, GVT


    Curlmaschine:

    25 kg

    10×10


    Trizepsmaschine:

    25kg

    10×10


    Bauchpresse:

    67 kg

    10×10


    Fazit:

    Tja, das wars mal wieder. Der Lockdown Schwachsinn geht am Montag in die nächste Runde.


    Dieses Mal dürfen ungeimpfte keine öffentlichen Innenräume mehr betreten. Lasse ich mich nun impfen?

    Jetzt erst recht nicht.

    07.09.2021, GVT


    45er Presse, plate:

    200 kg

    10×10


    Schulterpresse plate:

    60 kg

    10×10


    Fazit:

    Quats mir ordentlich Pump. Schultern entspannt. Ellenbogen könnte aber Probleme machen. Mal schauen, wie sich das entwickelt.

    05.09.2021, GVT


    Brustpresse:

    40 kg

    10×10


    Rudermaschine:

    40 kg

    10×10


    Wadenpresse:

    49 kg

    10×10


    Maschinencrunchs:

    55 kg

    10×10


    Fazit:

    Lockerer Einstieg ins German Volume Training. Ich habe noch keinen Plan und werde ein paar Einheiten brauchen, bis ich mich wieder darin eingefunden habe.

    31.08.2021, Cableday


    1-arm Kabelrudern:

    10×58 kg

    10×58 kg

    10×58 kg

    10×58 kg


    1-arm Cablecurls:

    12×18 kg

    10×22 kg

    10×22 kg

    10×22 kg


    Cableflys:

    15×22 kg

    15×27 kg

    15×27 kg

    15×27 kg


    1-arm Trizeps:

    10×22 kg

    10×22 kg

    10×22 kg


    Cablecrunchs:

    15×10 kg

    15×10 kg

    15×10 kg


    Beinheben liegend, Schrägbank:

    20×

    20×


    Fazit:

    Easy going, aber mit sehr kurzen Pausen. Dadurch gut ausser Atem gekommen und hammer Pump.

    28.08.2021, mini GK


    Deadlift:

    15×20 kg

    6×60 kg

    4×90 kg

    3×120 kg

    2×140 kg

    2×160 kg

    1×170 kg

    1×180 kg

    1×190 kg

    0×200 kg fail

    1×190 kg

    2×180 kg

    2×170 kg

    2×160 kg


    Fliegende am Kabel:

    10×13 kg

    10×18 kg

    10×22 kg

    10×27 kg

    10×27 kg

    10×27 kg

    10×27 kg


    Brustpresse am Kabel:

    15×27 kg

    15×27 kg

    15×27 kg


    Fazit;

    190 kg sitzen.

    25.08.2021, mini GK


    Kniebeuge:

    15×20 kg

    10×50 kg

    6×80 kg

    3×110 kg

    5×140 kg

    5×140 kg

    5×140 kg


    Latzug dual:

    10×40 kg

    10×58 kg

    10×76 kg

    6×94 kg

    3×103 kg


    Maschinencrunch:

    10×95 kg

    10×100 kg


    Fazit:

    Wenig Zeit, darum kurz und hart.

    22.08.2021, GK


    Deadlift:

    15×20 kg

    10×60 kg

    6×100 kg

    3×140 kg

    2×160 kg

    4×170 kg (Abbruch wegen rutschenden Händen. Magnesia muss wieder her)


    Dennoch ein lockerer Wdh. PR 😎


    Schrägbankdrücken LH:

    15×20 kg

    10×30 kg

    10×40 kg

    10×50 kg

    10×60 kg

    10×60 kg


    Latzug enger Rudergriff:

    10×45 kg

    8×58 kg

    6×72 kg

    6×85 kg

    6×85 kg


    Wadenheben sitzend, plate loaded:

    15×15 kg

    15×30 kg

    13×45 kg

    13×45 kg


    Fazit:

    Top.

    18.08.2021, GK


    Kniebeuge:

    15×20 kg

    10×50 kg

    6×80 kg

    4×110 kg

    8×140 kg

    3×160 kg PR


    Military press:

    15×20 kg

    10×30 kg

    6×40 kg

    4×50 kg

    8×60 kg


    Kabelrudern:

    15×49 kg

    15×67 kg

    15×85 kg


    Fazit:

    Ordentlich Dampf.

    15.08.2021, Mini GK


    Deadlift:

    10×60 kg

    8×100 kg

    4×140 kg

    4×160 kg

    2×180 kg - Wdh. PR

    1×190 kg PR


    Bauchpresse:

    15×76 kg

    15×85 kg

    10×94 kg


    Trizeps am Kabel:

    15×22 kg

    10×27 kg

    10×27 kg


    Fazit:

    Nun bin ich offiziell stärker als vor meiner Verletzung. Ganz genau 12 Monate nach der Achillessehnen OP.


    Aber nicht nur das. Die 4×160 waren so easy wie noch nie. Nicht einmal vor 10 Jahren!!


    Eigentlich wollte ich ja nur 3 sets à 4×160 kg versuchen. Doch als diese hoch gingen wie 140, wollte ich es wissen. Auch die 180er waren total geschmeidig. Die 190 waren dann etwas zäher, jedoch sauber.


    Darum dann den Rest nur noch kurz. Aber trotzdem mit ordentlich Gewicht. Ich glaube die Bauchpresse war ebenfalls ein PR.

    11.08.2021, GK


    45er Legpress plate:

    10×50 kg

    10×100 kg

    10×150 kg

    10×200 kg

    10×250 kg

    10×300 kg

    10×350 kg

    10×350 kg

    10×350 kg


    Waden 45er Legpress plate:

    15×150 kg

    15×150 kg

    15×150 kg


    Latzug Dual:

    10×40 kg

    10×58 kg

    10×76 kg

    6×94 kg

    5×94 kg


    Crunchmaschine:

    15×80 kg

    15×80 kg


    Fazit:

    Power voll da. Musste sogar bewusst bremsen, sonst stünden bei der Legpress 400 kg drauf.

    8.8.2021, GK


    Hexkbar Heben:

    12×60 kg

    10×90 kg

    8×120 kg

    6×150 kg

    4×180 kg

    2×200 kg

    0×220 kg fail

    3×180 kg

    5×140 kg


    Military press:

    12×20 kg

    12×20 kg

    8×40 kg

    8×60 kg

    3×70 kg

    4×65 kg

    5×60 kg


    Fliegende am Kabel:

    15×22 kg

    15×27 kg

    15×31 kg

    8×36 kg


    Latzug breit:

    8×76 kg

    8×76 kg


    Bauchpresse:

    15×67 kg

    15×67 kg


    Waden 1-beinig, nur Links:

    12×

    12×

    12×


    Fazit:

    Lange Pause wegen zu viel Arbeit und zu wenig Schlaf. Dafür ganz ordentlich gelaufen.


    Die 2×200 an der Hexbar war nicht gewürgt. Verdammt schwer, aber sauber. Die 220 waren dann dafür nur noch Wunschdenken 😊

    31.07.2021, Waden, Rücken


    Wadenpresse, 1-beinig:

    10×13 kg

    10×22 kg

    10×31 kg

    10×40 kg

    10×40 kg

    10×40 kg


    Kabelrudern breit:

    10×22 kg

    10×31 kg

    10×40 kg

    10×49 kg

    10×58 kg

    10×67 kg

    10×76 kg

    8×85 kg

    8×85 kg

    8×85 kg


    Latzug dual:

    13×67 kg

    10×67 kg

    8×67 kg


    Fazit:

    Knackig und gut.

    29.07.2021, legs / delta / pecs


    Hexbarheben:

    15×60 kg

    10×100 kg

    5×140 kg

    3×180 kg

    1×200 kg

    1×210 kg

    0×220 kg (1 cm)

    5×180 kg


    Kniebeuge:

    8×140 kg


    Military:

    15×20 kg

    10×30 kg

    7×40 kg

    4×50 kg

    8×60 kg


    Flys am Kabel:

    20×18,5 kg

    20×22,5 kg

    20×27,5 kg


    Maschinencrunch:

    12×80 kg

    12×80 kg

    12×80 kg


    Fazit:


    Knapp vorbei geschrammt am alltime PR an der Hexbar.


    Beim Beugen hätte ich länger warten sollen vor dem Start. Dann hätte ich die 10×140 (Wdh. PR) um mindestens 2 Wdh. geknackt.

    25.07.2021, Legday / Trizeps:


    Schulter Rotatoren:

    4 sets


    Feontsquats:

    10×20 kg

    10×40 kg

    10×60 kg

    5×70 kg

    3×80 kg

    3×90 kg

    3×100 kg

    3×110 kg


    Backsquats:

    3×120 kg

    3×130 kg

    3×140 kg

    3×150 kg


    Hexbar Heben:

    3×160 kg

    3×170 kg

    3×180 kg

    2×190 kg

    1×200 kg


    1-arm Trizeps am Kabel:

    20×9 kg

    15×13.5 kg

    15×18 kg

    10×22.5 kg

    7×22.5 kg

    5×22.5 kg


    Maschinen crunch:

    2 sets


    Fazit:

    Läuft. Bin zufrieden. Brust wieder bewusst ausgelassen. Das kommt den Synergisten dafür zugute. Kann also nicht meckern 💪

    19.07.2021


    Schulter Rotatoren:

    6 sets


    Kabel Curls:

    15×13.5 kg

    12×18 kg

    10×18 kg

    8×18 kg

    8×18 kg


    Military press:

    15×20 kg

    15×30 kg

    10×40 kg

    8×50 kg

    6×50 kg

    6×50 kg


    Frontkniebeuge:

    10×50 kg

    10×60 kg

    10×70 kg

    10×80 kg

    10×90 kg


    Fazit:

    Schulter hält solange es Vertikal hoch geht. An Brusttraining ist aber noch nicht zu denken.

    Soweit alles ok und zufriedenstellen.


    Ps. Habe wieder begonnen Kalorien zu zählen.


    Heute:

    3600 kcal

    EW 230 g

    KH 320 g

    FETT 160 g


    Da geht noch was 😂