Beiträge von Zombienation

    23.11.2020 - Pitt GK


    Latzug maschine:

    20*113kg


    Schulterpresse breit:

    20*76kg


    Rudermaschine:

    15*94kg


    Wadenpresse links/rechts:

    15*0/15*31kg

    15*13/15*40kg

    15*13/15*49kg

    xxx/16*58kg


    Hyperextensions:

    20*0kg

    20*0kg


    Fazit:

    Läuft.

    21.11.2020 - GK Pitt


    Beincurls:

    20*58kg


    Beinstrecker:

    20*76kg


    Schulterpresse, paralellgriff:

    20*76kg


    Schrägbank Plate loaded:

    20*100kg


    Bachpresse:

    15*85kg

    15*85kg


    Fazit:

    Schultern und Brust mit hammer Dampf!!

    17.11.2020 - pushday pitt 4/2/4:


    Beinstrecker:

    12*76kg


    Brustpresse:

    12*85kg


    Trizepsmaschine:

    8*43kg


    Seitheben Maschine:

    9*49kg


    Bauchpresse, Normsätze:

    15*85kg

    15*85kg


    Fazit:

    Mittelschwer. Bauch am Limit.


    Achillessehne:

    Läuft immer besser. Treppen runter laufen geht aber nicht 👎

    14.11.20 - Pullday, 4/2/4:


    Beincurls liegend:

    9*40kg


    Hüftabduktoren:

    10*67kg


    Rear delt:

    14*40kg


    Rudernmaschine:

    10*76kg


    Bauchpresse:

    15*76 Kg


    Fazit:

    Müde von der Woche. Ich war fast jeden Tag gegen 6 Uhr auf und erst nach Mitternacht im Bett.


    Dennoch ganz ok im Gym.

    04.11.2020 - Pushday


    Brustpresse pitt, 4/2/4:

    15*76kg


    B-Flys, pitt, 4/24:

    15*49Kg


    Trizeps, pitt, 4/2/4:

    12*40kg


    Bauchpresse, pitt, 4/2/4:

    13*67kg


    Fazit:

    Shit, das fährt echt ein. Abs innert 3min total am Ende.

    02.11.2020 - Legday


    Beincurs, pitt, 4/2/4:

    12*49kg


    Beinstrecker, pitt, 4/2/4:

    15*58kg


    Wadenpresse:

    12*58kg rechts

    12*58kg rechts

    12*58kg rechts

    10*0kg links

    10*0kg links


    Schulterpresse, pitt, 4/2/4:

    14*49kg


    Kabel crunchs, erhöht:

    15*max

    15*max


    Fazit:

    Es geht langsam voran. Beincurls gehen auch wieder. Suuuuperleichtes Wadenheben mit 1/3 ROM auch, schmerzt aber schon im 2. Satz nach 5 wdh.


    Hatte Bock auf Hit und Pitt. Echt geil mit Stopuhr. Jeweils 5 Sek. Pause bis zur 10 Wdh. Danach 10 Sek. Pausen.

    30.10.2020 - Pullday


    Maschinen Rudern pitt:

    20*85kg


    Pull down pitt:

    20*94kg


    Rear delt, pitt:

    20*49kg


    Bauch

    5min


    Fazit;

    Hatte gehofft, Cardio machen zu können. Geht nur unter Schmerzen, egal auf welchem Gerät. Darum gar nicht erst durchgezogen.


    Rest ok, nix besonderes.

    Danke Daniel 👍


    Es machen ja alle mit. Ich habe ununterbrochen Diskussionen mit Idioten, die ach so solidarisch daher kommen aber einer alten Oma bis vor kurzem nicht mal einen Sitzplatz im Bus angeboten hatten.


    Dass Corona fast exakt gleich tödlich ist wie die Grippe, interessiert keinen. Die Regierungen sowieso nicht, die stehen auf die neue DDR.

    27.10.2020 - Pushday


    Seitheben maschine pitt:

    20*49kg


    Schrägbank multipresse pitt:

    20*80kg


    B-Flys pitt:

    20*67kg


    Trizeps, Kabel, v-griff pitt:

    20*58kg


    Crunchs am Kabel:

    25*max-gewicht

    25*max-gewicht

    25*max-gewicht


    Fazit:

    Ordentlich mit Luft nach oben. Fuss das erste mal seit der OP im Turnschuh. Ich merke, wie sich alles ein wenig rückentwickelt hat: Sprungbänder schmerzen nach 2 Stunden laufen, Waden kann ich knapp 20% anspannen, Achillessehne schmerzt am Ansatz bei der Ferse.


    Ich will nicht wissen, wie alte Leute nach so einer OP daher kommen. Ich tippe auf Sarg innert 2 Jahren.


    Darum: Gewichte bewegen bis es gar nicht mehr geht 💪

    23.10.2020 - Beine, Schultern, Trizeps


    Hüft Adduktion pitt:

    20*76kg


    Hüft Abduktion pitt:

    20*76kg


    Beinstrecker pitt:

    20*85kg



    Schulterpresse paralellgriff pitt:

    20*70kg


    Trizepsmaschine pitt:

    20*49kg


    Bauchpresse:

    10*85kg

    10*85kg

    10*85kg


    Fazit:

    Stark 💪

    Danke Jungs cyclon  Jolly91  Mistreat 💪


    Therapie ist zur Zeit nur Physio mit Schwerpunkt Beweglichkeit der Sehne und Lockerung der versteinerten Waden. Ohne Künzle Schuh kann ich noch nicht laufen.


    Vom Bett zum Klo komme ich mit kleinen Schritten aber immerhin schon 😂


    Beine trainiere ich trotzdem sogut es geht:


    Beinstrecker läuft ohne Probleme. Die Weiberübungen ebenfalls. So verliere ich wenigstens "nur" Beinbizeps und Waden. Quat und Glut werde ich halten können 💪

    Kleiner Zwischenstand zur Achillessehne:


    Nun sind knapp 6 Wochen seit der OP vergangen. Ich laufe mit den speziellen Schuhen seit 4 Wochen ohne Krücken.


    Die Physio beschränkt sich noch immer darauf meine durch die Spitzfuss-Stellung verursachten versteinerten Waden zu lockern. Das ist die Hölle. 30 min dauert die Prozedur und ich bin jedes Mal völlig am Ende.


    Schmerzen habe ich keine mehr. Nur wenn ich mal komisch auftrete oder stolpere, zieht es in der Sehne. Es fühlt sich aber nicht mehr "schwach" an, sondern wie eine brutal verkürzte Sehne.


    In der Theorie werde ich in zwei Wochen in normalen Schuhen laufen können. Ich zweifle jedoch ein wenig daran. Denn Treppen runter gehen, ist schon mit diesen komischen Stiefeln eine Herausforderug.


    Leichtes Beinpressen darf ich und es geht auch gut. Gefühlt könnte ich auch das 3-fache drücken. Beincurls gehen auch langsam wieder, wenn auch nur sehr leicht. Beinstrecker keine Einschränkungen.


    Nervig:

    Ich laufe noch immer wie ein Elefant und hinke. Hüfte und Knie machen sich langsam bemerkbar durch das Hinken. Muss ständig massieren, stretchen etc.

    19.10.2020 - Pullday


    Rear Delt pitt:

    20*40kg


    Rudermaschine pitt:

    20*76kg


    Latpull pitt:

    20*85kg


    Trizepsmaschine:

    20*43kg


    Back extensions:

    10*58kg

    10*76kg

    10*94kg

    10*103kg


    Fazit:

    Kurz, gut, darf so weiter gehen.