Volzotan Log

  • Heute habe ich einen freien Tag, daher das Training schon in der Früh erledigt.

    Mit zwei 12er Kettlebells auf dem Weinberg gewesen und einmal den kleinen Aufstieg mit 195 Stufen und einmal den großen Aufstieg mit 220 Stufen hoch und wieder runter.

    Außerdem double Frontsquats: 7 x 10 x 24 kg



  • Die Waden sind von gestern ziemlich verkatert, aber nicht so schlimm, beugen konnte ich heute trotzdem. Hatte das schon schlimmer...

    1 h 5 min Training heute
    Aufsprünge, 60 cm:
    3 x 5
    Technik Komplex Stoßen:
    1 WH = 1 x Umsetzen 1 x Kniebeuge vorn 1 x Standausstoß 1 x Ausstoß "normal"
    bis 3 x 1 x 50 kg
    letzter Satz: (Standausstoß kann ich wirklich gar nicht)

    Kniebeuge hinten:
    5 x 50 kg
    5 x 60 kg
    3 x 65 kg
    2 x 70 kg
    3 x 1 x 75 kg
    Noch bisschen einarmig Hängen; das läuft immer besser. Mit links schaffe ich schon 15 Sekunden, und kann mittlerweile mit der Schulter gegen Verdrehung gegenhalten, das ging anfangs nicht. Rechts würde viel länger gehen, ich mache aber gleich, um das Ungleichgewicht nicht noch mehr zu verstärken.

  • Heute 40 min Training

    Kettlebell swings:

    100 x 24 kg

    Supersatz Kniebeuge vorn + Kniebeuge hinten:

    3 + 5 x 20 kg

    3 + 5 x 40 kg

    3 + 5 x 50 kg

    3 + 5 x 60 kg / 2 Sätze

    Klimmzüge, OG:

    3 x 5


    Jetzt eine Runde Rad fahren, 25 km

  • Heute 55 min Training

    Heute mal Zercherbeugen im Garten mit dem Baumstamm

    Jeder Satz jeweils mit Umsetzen, ich hatte allerdings Olympiascheiben drauf. Irgendwie muss ich mir auch mal was zum unterlegen besorgen, beim "Absetzen" habe ich große Löcher in den Rasen geschlagen, es sieht aus, wie mit dem Pflug durchgefahren.

    Kettlebell swings:

    100 x 24 kg

    Zercher Beugen, Log:

    5 x 40 kg

    5 x 51 kg

    5 x 56 kg

    3 x 61 kg

    2 x 1 x 66 kg - das war schon PR im Log-Umsetzen

    weil das noch recht leicht ging, wollte ich es dann ein bisschen wissen

    1 x 68,5 kg

    1 x 71 kg

    1 x 73,5 kg - Die Beuge gerade so noch hinbekommen. Umsetzen mit ordentlich Schwung wären bestimmt auch 75 gegangen. Probiere ich demnächst mal.

    Clean & Press, Log: (Max WH)

    13 x 46 kg - krass! -> Nahtoderfahrung

  • Danke, ja kommt hin, BW derzeit zwischen 77 und 78 kg.

    Heute 1 h Training:
    Standreißen:
    bis 3 x 1 x 42 kg
    Kniebeuge hinten:
    5 x 20 kg
    5 x 50 kg
    3 x 60 kg
    3 x 65 kg
    3 x 70 kg
    2 x 75 kg
    3 x 1 x 78 kg

  • 1 h Training heute:

    Standumsetzen:

    2 x 35 / 40 / 45 / 50 kg

    2 x 2 x 55 kg

    3 x 55 kg

    Kniebeuge hinten:

    5 x 20 kg

    5 x 50 kg

    5 x 60 kg

    3 x 70 kg

    2 x 75 kg

    2 x 1 x 80 kg

    Overloads:

    Hantel Rausheben, Rauslaufen, 10 Sek halten und wieder ablegen

    90 kg

    100 kg

    110 kg

    120 kg

    130 kg

    140 kg

  • Heute 40 min Training, die Kniebeugen mal als Kettlebell Variante

    swings:

    100 x 24 kg

    goblet squat:

    10 x 20 kg

    double Kettlebell frontsquat:

    10 x 32 kg

    double Kettlebell frontsquat:

    3 x 8 x 40 kg

    40 kg ist für eine Frontbeuge mit der Langhantel leicht und ca. 50 % meiner Bestleistung. Mit Kettlebells einfach nur brutal. :scared3:

    letzter Satz

    Kettlebell Bottom up overhead press:

    3 x 5/5 / 12 kg

  • 1 h Training heute

    Komplex Schwungdrücken + Ausstoßen:

    2 + 2 / 35 kg

    2 + 2 / 40 kg

    2 + 2 / 45 kg

    1 + 1 / 3 x 50 kg

    Hexbar Deadlift:

    heute mal die oberen Griffe verwendet - man kann es sich auch mal leicht machen

    3 x 65 kg

    3 x 75 kg

    3 x 80 kg

    2 x 90 kg

    2 x 100 kg

    2 x 105 kg

    Kniebeuge hinten:

    5 x 20 kg

    5 x 50 kg

    3 x 60 kg

    3 x 70 kg

    3 x 75 kg

    1 x 80 kg

    Jefferson Curls:

    10 x 25 kg

    AROs mit Gummiband

    Am Anfang hat sich alles sauschwer angefühlt, ab den Deadlifts wurde es besser.

  • Heute 55 min Training

    Zercher Beugen mit dem Baumstamm

    5 x 40 kg

    5 x 50 kg

    3 x 55 kg

    1 x 60 kg - ab hier musste ich Knee-Sleeves an den Armen anziehen, die Kanten der Eingriffe lagen voll in der Armbeuge auf, das tat barbarisch weh =O

    1 x 65 kg

    1 x 67,5 kg

    1 x 70 kg

    1 x 72,5 kg (Video)

    0 x 75 kg (Video) - keine Chance, einfach zu schwer - habe es noch 2 Mal versucht, es wurde nicht mehr besser

    3 x 1 x 70 kg

    3 x 60 kg

  • 50 % meines Beugeplans ist geschafft, heute habe ich die 3. Woche angefangen.

    1 h Training heute

    swings:

    100 x 24 kg

    Kniebeuge hinten:

    5 x 20 kg

    5 x 50 kg

    5 x 60 kg

    5 x 65 kg

    5 x 3 x 70 kg

    Klimmzüge, UG:

    3 x 5


    EIn Tipp,

    Baumstamm muss man nach oben ROLLEN nicht "gewicht-heben".

    Etwa so:


    http://youtu.be/lw0lrTx6WP8?t=22

    Weiß ich, bei dir sieht das auch einfach aus. Bei mir kommt immer die Gewichthebertechnik durch. :/ Du gehst aber auch sehr viel tiefer runter beim Umsetzen.

    Cooles altes Garagenvideo. 8)

  • Training heute 1,5 h

    Reißen:

    bis 3 x 1 x 44 kg

    Schwungdrücken breit, Nacken:

    3 x 35 kg

    3 x 40 kg

    3 x 45 kg

    3 x 50 kg

    2 x 55 kg

    2 x 60 kg

    Kniebeuge hinten:

    5 x 20 kg

    5 x 50 kg

    3 x 60 kg

    3 x 70 kg

    3 x 75 kg

    2 x 2 x 80 kg

    Overload:

    110 kg / 10 Sek.

    130 kg / 10 Sek.

    150 kg / 10 Sek.