Die Mutter des Bodybuilding - Die Kniebeuge

Die Kniebeuge ist die Mutter des Bodybuilding und darf in keinem Trainingsplan fehlen. Sie trainiert nicht nur die Beine, sondern u.a. Den Po, die gesamte Kernmuskulatur (Bauch, unterer Rücken) und das Herz-Kreislauf-System. Bei der Kniebeuge gibt es einiges zu beachten. Auf welche Dinge du besonders achten solltest, erfährst du hier.

  • Die Kniebeuge kann auf mehrere verschieden Arten durchgeführt und die Bewegung eingeleitet werden
  • Die Low Bar Variante bei welcher der Bewegungsablauf typischerweise mit der Hüfte zuerst eingeleitet wird, wird oft von Powerliftern und Athleten genutzt welche hauptsächlich Kraft aufbauen wollen
  • Bei der High Bar Variante wird die Abwärtsbewegung typischerweise zuerst durch die Knie eingeleitet.
  • Wenn das Ziel riesen Quads und Muskelaufbau ist, sollte diese Variante bevorzugt werden

Probiere alle Varianten aus, um deine optimale Lösung zu finden. Jede Variante hat seine Vorteile. Erst durch längeres ausprobieren, kannst du dich festlegen und die richtige Option für dich finden.


Hat dir "Die Mutter des Bodybuilding - Die Kniebeuge" von Chris gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung.