Rezept für Schoko-Protein-Schnecken

Draußen wird es kälter – das Schöne an der aktuellen Jahreszeit ist, dass sie zum Backen einlädt. Schoko-Schnecken müssen nicht zwangsläufig ungesunde Dickmacher sein, sondern können auch durch langkettige Kohlenhydrate und Proteine Kräfte in uns wachsen lassen. Das folgende Rezept zeigt euch, wie das geht.


Zutaten


Für den Teig:


1 Würfel Frisch-Backhefe
60 ml Wasser
2 EL Ahornsirup
480 g Dinkelvollkornmehl
1 Ei
150 ml Haferdrink (oder eine andere pflanzliche Milch)
50 g Whey (Geschmacksrichtung ist egal, da man nichts rausschmecken wird)



Für die Füllung:


50 g Kokosöl
5 g Zimt
15 g Whey (geschmacksneutral oder ein Aroma, was gut mit Schokolade zu kombinieren ist)
20 g Kakaopulver
30 g Stevia



Zubereitung


Nehmt eine Schale mit etwas warmen Wasser und bröselt den Hefewürfel dort hinein – durchrühren bis sich die Hefe auflöst und den Ahornsirup dazugeben.


Verrührt in einer großen Schüssel das Vollkornmehl mit dem Whey, Ei und der pflanzlichen Milch, dazu gebt ihr dann noch das Hefegemisch und knetet alles gut durch (mittels Rührgerät oder einfach mit den Händen).


Nach dem Kneten deckt ihr den Teig mit einem sauberen Tuch ab und lasst ihn für 30 bis 60 Minuten an einem warmen Ort gehen, zum Beispiel im Backofen, den ihr auf 50°C Ober-/Unterhitze einstellt.


Ist der Teig schön aufgegangen, drückt ihn auf einer bemehlten Arbeitsfläche flach und rollt ihn aus.


Das Kokosöl müsst ihr jetzt durch Wärme verflüssigen – das vermischt ihr dann mit Zimt, Whey, Kakaopulver und Stevia.


Nun bestreicht ihr den ausgerollten Teil mit dem Öl-Gemisch und rollt anschließend alles von der Seite ein. Die entstandene Rolle wird in ca. 17 gleichgroße Stücke geschnitten, welche in eine Auflaufform kommen. In die Form gebt ihr am besten auch noch etwas flüssiges Kokosöl, damit die Schnecken nicht so trocken werden.


Bei 165°C Ober-/Unterhitze kommen die Röllchen für 25 bis 30 Minuten in den Backofen.


Nach der Backzeit alles gut auskühlen lassen und zu Kaffee oder Kakao genießen.



Nährwerte pro 100g (eine Schoko-Protein-Schnecke wiegt ca. 60g)


267,6 kcal
7,6 g Fett
34,5 g Kohlenhydrate
12,7 g Eiweiß

Hat dir "Rezept für Schoko-Protein-Schnecken" von Weidenkätzchen gefallen? Schreib es uns in die Kommentare oder teile den Artikel. Wir freuen uns auf deine Meinung.

Kommentare 3

  • Na, dann weiß ich was ich die nächsten Tage mal probieren werde ✌️

  • Danke für das tolle Rezept. Freu mich drauf es auszuprobieren :)

  • hat meine Freundin am gestern probiert und sind echt lecker geworden. Ich bat sie aber drum eine extra Portion Whey ranzumischen :D