Beiträge von Soulstorm

    Krasses vorhaben. Würde aber nicht so viel investieren.


    Würde auch ein Rack wählen.


    Nehm Equiptment von ATX.Da ich ein ziemlich großes Sportstudio leite kann ich dir sagen dort bestellen wir auch hin und wieder. Oder tatsächlich das Rack von Aldi oder aus China echt Stabil. Und bei Ebay Kleinanzeigen Gewichte.

    Leider zu spät gelesen. Kenne mich super im Ausdauerbereich aus. Laufe selber Halbmarathon und bereite Leute im Marathon etc. vor.

    Hier mal was aus dem Home Gym zwecks Corona:


    20.08.2020

    8 Sätze Klimmzüge Obergriff

    7X

    7X

    7X

    7X

    7X

    7X

    7X

    5X


    4 Sätze Untergriff Klimmzug

    7X

    6X

    5X

    5X


    4 Sätze Theraband Butterfly Reverse

    20-25Wdhlg.


    3 Sätze Kurzhantelcurls

    12X 10Kg


    Dauer 35Minuten

    Mein neuer Trainingsplan für die nächsten 10 Wochen


    Trainingstag Oberkörper

    4 Sätze Bankdrücken 3-3-6-8 Wdhlg.

    2 Sätze Schrägbank oder Butterfly 12-20Wdhlg.

    4 Sätze Klimmzüge 15-12-8-6 Wdhlg.

    2 Sätze Ruderzug 12-20 Wdhlg.

    2 Sätze Schulterdrücken 6/8-12 Wdhlg.

    2 Sätze Seitheben 12-20 Wdhlg.

    3Sätze Bizeps 8-12-15Wdhlg.

    3 Sätze Trizeps 8-12-15Wdhlg.


    Trainingstag Beine

    4 Sätze Kniebeuge 3-3-6-8 Wdhlg.

    4 Sätze Kreuzheben 3-3-6-8 Wdhlg.

    2 Sätze Beinstrecker 12-20Wdhlg.

    2-3Sätze Beinbeuger 12-15-20Wdhlg.

    2 Sätze Wadendrücken stehend 12-20Wdhlg.

    2 Sätze Wadendrücken sitzend 8-10Wdhlg

    3 Sätze Bauch 12-15-20Wdhlg.

    Hol dir ne Zweitmeinung. Ansonsten Op immer abwenden. Es lässt sich vieles auch nach Unfällen gut trainieren. Hatte das Sprunggelenk auch schonmal durch. Konservativ soviel machen wie geht. Meine Meinung. Ausser du bist Profi Fußballer, Läaufer etc.


    Beintraining sollte ja auch gehen zumindest alles was über dem SG sitzt.

    Training vom 23.01.2019

    3 Sätze Kniebeuge

    100Kg 3X

    120Kg 3X

    130Kg 1X


    3 Sätze Bankdrücken

    100Kg 3X

    3X

    80Kg 8X


    3 Sätze Klimmzüge Obergriff

    17X

    12X

    8X


    2 Sätze Butterfly Reverse

    14Kg 12X

    12Kg 12X


    3 Sätze Seitheben

    14Kg 12X

    12Kg 10X

    10Kg 10X


    3 Sätze Bizepscurls

    37,5Kg 10X

    35Kg 8X

    30Kg 12X


    3 Sätze Seilzug Trizepsdrücken

    21Kg 12X

    11X

    10X


    Tagesgewicht: 82,9Kg

    Heutiges Training


    6Sätze Bankdrücken 2Sekunden Pause auf Brust

    82,5Kg 4X


    4Sätze Kreuzheben Sumo Stil

    112,5Kg 4X


    3 Sätze Klimmzüge Hammergriff

    15X

    8X

    6X


    3Sätze Sz Curls

    36Kg 12X


    3Sätze Trizeps Seilzug

    47,5Kg 12X

    Heutiges Training

    5X2 100Kg Benchpress

    4X4 97,5Kg Squat

    Und 3X 12/10/8 Klimmzüge im Obergriff

    3 Sätze Butterfly Reverse 50Kg Maschine a 12

    4 Sätze Bizeps+3Sätze Trizeps

    6X3Minuten Boxtraining


    Und gestern 10Km gejoggt.

    Bin morgen in der 10 Trainingswoche. Jetzt geht es heiß her. Die Gewichte fangen langsam an Spaß zu machen. Heute steht auf dem Plan:


    Bankdrücken 5 Sätze a 2 Wdhlg mit 100Kg

    Kniebeugen 5X5 90Kg

    Butterfly 3X10-12


    Alles noch nach Virzi. Mal schauen.


    Gewicht bei 82,3Kg heute morgen.

    Läuft Super. Trainiere gerade von Virzi seine Routine zur Steigerung der Kraft. Die 16 Wochen also von der Powerlifting Academy. Musste mich erstmal dran gewöhnen leichtere Gewichte+mehr Volumen. Bin gespannt wohin es geht. Laufen läuft auch Top.

    Den Plan habe ich meinem Probanden zusammengestellt anhand seiner Ernährungsprotokolle. Er hat mir 30 Tage alles aufgeschrieben nachdem ich mit ihm eine Ruhe Spirometrie gemacht habe und eine hochwertige Impedanzanalyse. Das Ding ist es ist nur Tag 1. Habe 10 verschiedene Tage zusammengebastelt inklusive Trainingsplan und Lebensmittelleitfäden. Er ist schon gut in Form will aber mehr auf den Rippen noch. Hatte viel Schrott in seiner Ernährung drin gehabt: Pudding, Kekse, Schokolade in großen Mengen.


    Der Proband ist hochmotiviert das umzusetzen. Gewichtszunahme ist auch nochmal ein ganz anderes Steckenpferd als Abnahme.


    Die Pläne sollen ihm als Leitlinie etwas helfen. Trainiert wird dann bald im Hatfield Stil (Holistisches Training).