Zombienation`s Tagebuch

  • 15.06.2018 - Schultern, Trizeps, Bauch


    Reverse Fly am Kabel von oben:

    20*9

    20*9

    20*9


    Reverse fly am Kabel horizontal:

    15*4.5

    15*4.5

    15*4.5


    Seitheben am Kabel von unten:

    15*4.5

    15*4.5

    15*4.5


    Schulterdrücken plate loaded:

    8*80

    8*100

    7*100

    5*100


    Floorpress eng, Multipresse:

    8*80

    7*80

    6*80


    Pushdown am Kabel, Obergriff:

    15*43

    13*43

    9*43


    Pushdown am Kabel, Tau:

    10*36

    10*36

    10*36


    Hängendes Knieheben:

    20*

    15*


    im SS mit Crunchs am Kabel:

    20*

    15*


    Fazit:

    Heute fühlte sich das Training so an, wie es sich eigentlich anfühlen sollte. Power und Energie ohne Ende.

    Ich denke das Ausschlafen als selbstständig Erwerbender zahlt sich langsam aus. Nur noch ein paar Kilo Speck weg und ich bin dort, wo ich schon länger nicht mehr war.

  • 19.06.18 - Pushday


    Bankdrücken Flachbank:

    10*80

    7*80

    6*80


    Bankdrücken Negativbank:

    10*60

    10*60

    10*60


    Bankdrücken Schrägbank:

    8*60

    7*60

    5*60


    Floorpress eng:

    15*60

    12*60

    10*60


    Trizepsdrücken LH:

    15*20

    15*20

    15*20


    Trizepsdrücken am Kabel, hinter Kopf:

    15*22

    13*22

    12*22


    Fazit:

    So langsam kommen Trizeps und Brust wieder in Schwung. Ich hoffe nur, dass das so bleibt und sich nicht irgendwas nerviges (Schmerzen) einschleichen.

  • 22.06.18 - Legday


    Beincurls sitzend:

    15*31

    15*40

    15*49

    15*58

    10*67


    Abduktoren:

    15*40

    15*49

    15*58

    15*67

    12*76


    Kniebeuge:

    10*20

    10*60

    8*100

    5*120

    3*130

    3*130

    5*120

    6*110

    8*100


    Squatpress plate loaded:

    15*150

    12*200

    8*250


    Fazit:

    Heute mal wieder an die Beugen gewagt. Das Erste Mal nach Stronglifts. Keine Chance auf 5*5. Trotzdem erstaunlich stark. Hatte einen krasseren Einbruch erwartet. Und das Beste: Heute hat die Schweiz gespielt und es war kein Schwanz im Gym. Bardame, 2 Damen, 3 Herren (mich eingerechnet). Wundervoll !!!

  • 25.06.18 - Bauch, Schultern, Trizeps


    Rotary Torso:

    20*22

    15*31

    10*40


    Bauchpresse:

    20*58

    15*67

    10*76


    Rev. Flys am Kabel von schräg oben:

    10*13.5

    10*13.5

    10*13.5


    Rev. Flys am Kabel horizontal:

    15*4.5

    15*4.5

    15*4.5


    Seitheben am Kabel:

    12*4.5

    12*4.5

    12*4.5


    Schulterpresse plate loaded, PITT:

    20*100


    Trizeps am Seil von hinten:

    20*22,5

    15*22.5

    10*22.5

    7*22.5


    Trizepsstrecken am Kabel:

    12*18.5

    10*18.5

    8*18.5

    8*18.5


    Fazit:

    1 Satz mit Pitt. Dampf ohne Ende!!!

  • 03.07.18 - Legday


    Beincurls sitzend

    15*31

    15*40

    15*49

    10*58


    Abduktoren

    15*40

    15*49

    15*58

    12*67


    Kniebeugen

    8*60

    6*70

    4*90

    2*110

    1*120

    1*130

    2*140

    1*140

    5*120

    6*110


    Kreuzheben

    8*70

    4*100

    2*120

    1*140

    1*150

    1*160


    Squatpress plate loaded

    10*250

    8*250

    6*250


    Waden an 45er Beinpresse

    15*100

    15*150

    15*200

    12*200

    9*200

    7*200


    Gestr. Beinheben am Dipständer

    20*

    15*

    10*


    Fazit:

    Hatte Bock auf schwere Gewichte, wollte aber Nichts provozieren. Deshalb sehr wenig wdh. War super. Ich merke aber, dass die Kraft dünner wird nach oben. Das war auch schon besser. Technik und Gelenke halten dafür locker Stand.

  • 05.07.18 - Schultern, Trizeps, Bauch


    Kabel rev. Flys von oben:

    15*13.5

    12*13.5


    Kabel rev. Flys:

    15*4.5

    15*4.5


    Kabel Seitheben:

    10*9

    10*9


    PITT Schulterpresse plate loaded:

    20*102.5


    Schulterpresse plate loaded, parallelgriff:

    7*90

    7*80

    7*70


    Trizeps am Tau, leicht:

    8 Sätze


    Kabel Crunchs, mittelschwer:

    3 Sätze


    Fazit:

    So langsam kommt die Karre wieder in Fahrt. Lang genug blieb die Leistung hinter der Erwartung zurück. Langsam gleicht es sich wieder an. Form im Spiegel wird auch immer besser, obwohl das Gewicht nach wie vor bei knapp 100 kg liegt. Sixpack gut sichbar, Nacken schön prall und Arme auch wieder deutlich dicker als vor ein paar Monaten, Beine sowieso.


    Zum Glück verteilt sich der Speck bei mir auf den gesamten Körper, so dass keiner merkt wie fett ich mittlerweile bin :rolleyes2:

  • 16.07.18 - Oberkörper


    Schrägbankdrücken KH:

    15*20

    15*20

    15*20


    Kabelrudern eng:

    15*49

    15*49

    15*49


    Schulterdrücken plate loaded:

    15*50

    15*50

    15*50


    Latzug plate loaded:

    15*50

    15*50

    15*50


    Trizepsstrecken am Tau, hinter Kopf:

    15*22

    15*22

    15*22


    Konzentrationscurls am Kabel:

    15*13

    15*13

    15*13


    Fazit:

    Hatte Bock auf Cardio :guck:

    Trizeps wurde aber gegen Ende immer müder. Dennoch war es relativ leicht.

  • 17.07.18 - Legday


    Abduktoren:

    15*49

    15*49

    15*49


    im SS mit Adduktoren:

    15*49

    15*49

    15*49


    Lunges:

    15*20

    15*20

    15*20


    45er Beinpresse, plate loaded:

    15*150

    15*150

    15*150


    Waden an der Beinpresse:

    15*150

    15*150

    15*150


    Back extensions:

    15*58

    15*58

    15*58


    Fazit:

    Das hätte eigentlich easy werden sollen. Nöö, war es nicht. Wir hatten heute morgen Kindergeburtstag (unser Sohn wird heute 2 Jahre alt). Ich hatte nur Schrott gefuttert: Weissbrot, Brownies usw. Das merkt man leider sofort, wenn man nicht mehr 20 ist :huh:

  • oder nicht mehr 2 x 20 ? happy5

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius