Frühstücks Rezepte

  • Haferflocken-Porridge

    2 ( Portionen )


    200gr Haferflocken

    500ml Milch

    500ml Wasser

    150gr Früchte ( Bananen, Erdbeeren, Himbeeren, Orange )


    Die Haferflocken in einem Topf, mit Milch und Wasser aufkochen, bei kleiner Hitze für 10min weiter köcheln lassen, bis der Porridge breiig wird, die Früchte klein schneiden und über der Porridge verteilen, lasst es euch schmecken 😉


    2086 kcal

    280g Carbs

    84g Protein

    70g Fett


    Körniges-Rührei

    2 ( Portionen )


    8 Eier

    200g körniger Frischkäse 1% Fett

    12 Cherrytomaten

    Salz, Pfeffer

    Etwas Olivenöl


    Cherrytomaten halbieren, Eier aufschlagen und mit dem Frischkäse in einer Schüssel vermischen, etwas Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Hitze erwärmen, die Eier mit dem Frischkäse in die Pfanne geben und 5min unter Rühren braten, Cherrytomaten hinzufügen und für weitere 2min mit braten, mit Salz und Pfeffer abschmecken.


    696 kcal

    16g Carbs

    64g Protein

    40g Fett


    Bananenpfannkuchen

    2 ( Portionen )


    2 Bananen

    60g Haferflocken

    8 Eier

    Etwas Olivenöl


    Bananen in einer Schüssel mit einer Gabel klein stampfen bis ein Brei entsteht, Eier aufschlagen und mit dem Haferflocken hinzufügen, alles miteinander kräftig verrühren bis ein Teig entsteht, Olivenöl in einer Pfanne auf mittlerer Hitze erwärmen, denn Teig von beiden Seiten goldbraun braten.

    1248 kcal

    104g Carbs

    72g Protein

    64g Fett


    Bacon Ei Burger

    2 ( Portionen )


    2 Scheiben Eiweißbrot / alternativ kann man auch Toast, Schwarzbrot, Mischbrot, Brötchen nehmen

    2 Eier

    100g Bacon

    2 Scheiben Käse / Gouda Cheddar

    2 Tomaten

    Salz, Pfeffer, wer mag Chiliflocken


    Bacon in einer Pfanne auf mittlerer Hitze geben, nach 5min wenden, nach weiteren 3min den Bacon herausnehmen und auf einer Küchenrolle abtropfen lassen, im restlichen Fett das Spiegelei für 5min braten, in der Zwischenzeit die Tomaten in scheiben schneiden, das Spiegelei mit Salz und Pfeffer würzen, denn Herd ausschalten, die Scheiben Käse auf die Spiegeleier legen, bis diese leicht zerläuft. Auf einem Teller denn Burger von unten nach oben anrichten: Brot, Bacon, Tomate, Spiegelei mit Käse.


    1314 kcal

    18g Carbs

    90g Protein

    84g Fett


    Müsli mit Sojaflocken

    2 ( Portionen )


    100g Sojaflocken

    40g Haferflocken

    40g Macadamia Nüsse geröstet

    40g getrocknete Datteln

    400ml Milch


    Sojaflocken in einer Pfanne für 3min bei mittlerer Hitze anrösten, danach die Sojaflocken, Haferflocken, Nüsse, Datteln in einer Schüssel geben und mit der Milch begießen.


    1038 kcal

    48g Carbs

    72g Protein

    60g Fett