Trainingslog K3K, kein Aufgeben mit 50+ !

  • Seit ein paar Monaten offen, oldschoolgym24 im Volketswil.
    Für dich & mich also in wenigen Minuten mit Auto ereichbar.
    24 Stunden jeden Tag offen (mit Chip), kann ich nur empfehlen.
    Preis / Leistung top, Studiobesitzer ist junger BB, angenehm.
    Man kann mit dem Chip aber auch in all anderen Gyms der
    Kette trainieren, z.B. Bülach Süd. Solches Equipment findet
    man sonst in keinem Studio...
    Trainieren wir demnächst zusammen Zombination? :thumbsup:

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Training, am 11.02.2018



    RUDERN VORGEBEUGT KB, Ellbow out
    3 x 7 REPS



    BENCH PRESS RAW, Griff 75 cm
    8 x 41 kg
    8 x 91 kg
    4 x 121 kg
    2 x 151 kg
    1 x 166 kg (foto)
    3 x 191 kg & reverse minis (schwach)
    5 x 131 kg
    5 x 131 kg
    5 x 131 kg
    5 x 131 kg
    5 x 131 kg



    LATZIEHEN MASCHINE
    2 x 8 REPS



    LATZIEHEN KABEL
    1 x 15 REPS



    RUDERN MASCHINE
    2 x 8 REPS



    RUDERN VORGEBEUGT LH
    2 x 10 x 101 kg



    SCHRÄGBANKDRÜCKEN MASCHINE
    1 x 15 REPS



    DIPS MASCHINE
    2 x 8 REPS



    SCHULTERNDRÜCKEN MASCHINE
    1 x 8 REPS



    TRICEPS EXTENSION STEHEND KB
    2 x 7 REPS



    BICEPS KURLS SZ STEHEND
    4 x 6 - 7 REPS à 50 kg (foto)



    Fazit: nach gefühlten 10 Jahren wieder mal ne Bicepsübung.
    Hat Spass gemacht mit nur 3 - 4 Leuten im Gym zu trainieren,
    sogar Oberkörperübungen in allen Variationen. Finde es gut,
    wenn Oberkörper so trainiert wird, ohne Beuge oder Deadlift.
    Werde es jetzt desöfteren so machen das OK separat bleibt.



    Bank ist zur Zeit ausbaufähig, diese zwei Sätze pro Woche
    waren zuwenig des Guten. Nix unerwartetes, wusste ich eh,
    aber jetzt gehe ich mit neuer Motivation ans Werk...



    Impressionen, vermutlich meine einzigen Bicepskurl Fotos:



    slika.jpg



    slika.jpg



    slika.jpg



    slika.jpg

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Training, am 15.02.2018



    DEADLIFT, ohne alles
    5 x 110 kg
    4 x 180 kg
    3 x 230 kg (foto)
    2 x 250 kg (foto)



    slika.jpg



    SQUATS, ohne alles
    5 x 20 kg
    5 x 90 kg
    5 x 140 kg
    5 x 180 kg (foto)
    5 x 180 kg
    5 x 220 kg & reverse light bands



    slika.jpg



    1 WADENÜBUNG
    2 Sätze à 10 REPS



    Fazit: mit meiner eigener Stange Gripp besser,
    Training von 22.00 bis 24.00, ich liebe die Ruhe.

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Seit ein paar Monaten offen, oldschoolgym24 im Volketswil.

    tja, die schwyzer, die ham's druff... ;)


    studio sieht klasse aus, da bekommt man direkt lust auf training... wenn's nur nicht so weit weg wäre... ^^


    klasse location, und klasse kraftleistungen... :respekt::top:


    was nun das training mit 50+ angeht - um das alles so durchzuziehen, oder überhaupt noch am eisen
    aktiv zu sein, müssen natürlich die knochen, sehnen, bänder, gelenke mitspielen... wenn das nicht der fall
    ist, nützt aller gute wille der welt nix... einer meiner kollegen, gerade 50, wurde letztens an der schulter
    operiert, nach 35 jahren bb, und für den isses jetzt vorbei... wenn überhaupt noch hanteln, dann nur superleicht,
    und am besten eigentlich nur schwimmen, oder spazieren gehen... :sport: ich selber hatte 2 überraschende
    gichtanfälle im sprung- und kniegelenk, da mußte ich schon 10 minuten plänchen schmieden, um überhaupt
    von irgendwo aufzustehen, vom laufen oder beugen - hahahaha - wollen wir nicht reden... optimismus und
    durchhaltevermögen und ich-geb-nicht-auf-weil-50+-mentalität ist wunderschön, solange das körperchen
    dir keinen dicken strich durch die rechnung macht... :!:

    gruß
    bomber


    ...wir besitzen einen hund nie so sehr, wie er uns besitzt...
    ...ruht in frieden, meine freunde...!


    meine beiträge sind nicht generell als empfehlung zu verstehen...!
    steroide sind potentiell schädlich, die einnahme ist verboten... ;( !

    ...anfragen bzgl. roidbeschaffung, addys etc. ignoriere ich...!

  • Ja Bomber, wenn der Körper mitmacht.
    Aber:
    einiges kann man selber beeinflussen,
    entweder jahrelang richtig
    oder eber
    jahrelang falsch machen...


    Gelenkschonendes trainieren ist kein Märchen,
    bin ja einer, der seit Jahrzehnten versucht
    die Ausführung zu perfektionieren, und das ist
    sicher einer der Faktoren, warum ich es noch
    so schwer und so lange machen kann!


    Dazu sind Suplemente - je älter man wird -
    umso wichtiger. Ich selbst nehme beinahe
    konstant folgende Suplemente:
    ° Wobenzym (seit 2107)
    ° Lecithin (seit 2004)
    ° Gelenkkapseln (seit 2010)
    Als langfristige Suplementation bringen sie eben doch was.


    Zur Zeit sieht es so aus, dass ich der stärkste Ü-50 jährige der Schweiz bin,
    und will im Herbst neue Staatsrekode im K3K aufstellen.
    Wie du schon sagtest bomber: wenn Gott will und die Gesundheit mitspielt:


    In diesem Sinne: Niemals aufgeben!
    Viel Erfolg Euch allen da draussen!
    Gruss cyclon :thumbup:

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Zur Zeit sieht es so aus, dass ich der stärkste Ü-50 jährige der Schweiz bin,
    und will im Herbst neue Staatsrekode im K3K aufstellen.

    :respekt: und gutes gelingen... :top:

    gruß
    bomber


    ...wir besitzen einen hund nie so sehr, wie er uns besitzt...
    ...ruht in frieden, meine freunde...!


    meine beiträge sind nicht generell als empfehlung zu verstehen...!
    steroide sind potentiell schädlich, die einnahme ist verboten... ;( !

    ...anfragen bzgl. roidbeschaffung, addys etc. ignoriere ich...!

  • Training, am 17.02.2018



    BENCH PRESS RAW, Griff 75 cm
    18 x 20 kg
    8 x 70 kg
    4 x 125 kg
    4 x 150 kg
    4 x 150 kg (video)
    4 x 150 kg (video)
    4 x 150 kg (video)



    RUDERN VORGEBEUGT LH
    12 x 45 kg
    9 x 90 kg
    6 x 130 kg
    7 x 150 kg (PR! video)



    http://youtu.be/erYj69wQRow



    Fazit: HARDCORE Gym gibt mir gute Motivation,
    nach 7 Jahren sporadisches und moderates
    LH RUDERN vorgebeugt wollte ich endlich mal
    etwas schwerer machen... So 4 oder 5 Reps
    mit 150 kg sollten doch drin sein oder? Nö, 7.
    Demnächst nehme ich 160 kg. Bank war solide
    Grundarbeit, aber nicht herausragend.

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Heute, am 19.02.2018, Training mal anders:
    Sonne tanken!


    slika.jpg


    slika.jpg


    slika.jpg


    slika.jpg


    slika.jpg


    slika.jpg


    slika.jpg


    Ein herlicher Tag in den schweizer Bergen! :thumbsup:
    Muskelkater in den Beinen inklusive... :wtf:

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • tolle bilder... :!:


    welche gegend...? ich kenne von früher nur die eiger mönch - jungfrau - schilthorn - umgebung, davon
    schwärme ich heute noch, würde gerne mal wieder hin... vor allem dort, wo du warst, scheinbar wenig
    andere menschen, die da rumkaspern :top: , und dir die luft zum atmen rauben...


    zum vorgebeugten rudern - starke vorstellung... :top: ich hab t-hantel-rudern auf einer entsprechenden
    bank immer vorgezogen, weil da die wipp- und schwungbewegungen im oberkörper reduziert werden,
    und man weniger abfälscht... bei mir waren aber auch 10 kg das maximum, hahaha... :D nee, 130 kg
    waren's schon, aber eben immer noch leicht gegen das, was du so bewegst...

    gruß
    bomber


    ...wir besitzen einen hund nie so sehr, wie er uns besitzt...
    ...ruht in frieden, meine freunde...!


    meine beiträge sind nicht generell als empfehlung zu verstehen...!
    steroide sind potentiell schädlich, die einnahme ist verboten... ;( !

    ...anfragen bzgl. roidbeschaffung, addys etc. ignoriere ich...!

  • Die gestrigen Bilder waren von den Flumserbergen. Oberhalb von 1600 meter war ständig Sonne.
    Ich bin nie am Wochenende auf der Piste, Montags sind da viel weniger Leute, ich brauche Luft.
    Der herliche Ausblick und die Sonne entschädigen für einiges und die - 8 °C merkt man garnicht.


    Zu meinem Rudern: ist ja kein BB was ich da mache, Rudern wird als Ausgleich und Gegenpol
    zum Bankdrücken gemacht, mit gleichen Griff und genauso kraftvoll wie Bank. Es gibt keinen
    Grund es vorbildlich ohne jeglichen Schwung zu machen, Bank mache ich ja auch nicht so.


    Einer der stärksten Powerlifter, die Deutschland je hatte (S. Moser) macht Rudern noch viel
    schwungvoller:


    http://youtu.be/JSXSVu1FeSI


    Somit bestätigt sich nochmals: BB und K3K werden nicht auf die gleiche Art trainiert. ;)

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Ja, die Bilder und die Natur sind toll, habe wieder viel Energie getankt!
    Einzig, der Beinmuskelkater kann sich sehen lassen, bin stundenlange
    Beinbelastungen nicht gewöhnt, muss wohl etwas Cardio einbauen. :D

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • BB und K3K werden nicht auf die gleiche Art trainiert.

    ei, vollkommen klar... :D

    gruß
    bomber


    ...wir besitzen einen hund nie so sehr, wie er uns besitzt...
    ...ruht in frieden, meine freunde...!


    meine beiträge sind nicht generell als empfehlung zu verstehen...!
    steroide sind potentiell schädlich, die einnahme ist verboten... ;( !

    ...anfragen bzgl. roidbeschaffung, addys etc. ignoriere ich...!

  • Training, am 26.02.2018



    DEADLIFT, ohne alles
    5 x 90 kg
    5 x 140 kg
    4 x 180 kg
    4 x 220 kg
    4 x 235 kg (video)



    SQUATS, ohne alles
    5 x 20 kg
    5 x 70 kg
    5 x 145 kg
    4 x 190 kg
    4 x 200 kg (video)



    http://youtu.be/AXL9obgOrjI



    BENCH PRESS RAW, Griff 74 cm
    20 x 20 kg
    10 x 70 kg
    5 x 125 kg
    3 x 155 kg



    Fazit: letzte Woche kein K3K, nur 2 mal Skifahren,
    nach 11 Tagen ohne Beuge und Heben gings solide,
    Nur Bank zäh, da nach Heben + Beuge schon müde.
    Wenig Zeit heute, drum nur das nötigste.

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius