Trainingslog Kraft / K3K (48. + 49. Jahr)

  • Nach längerer Abwesenheit beginne ich wieder ein Trainingslog hier auf Musclehell.
    Trainiere immer noch unregelmässig bei 2 Kidds und unregelmässigen Arbeitszeiten.
    Mache sporadisch Powerliftingwettkämpfe (vor allem RAW), aber seltener als früher.
    Alter 47, Gewicht 118 kg, aber mittelfristig gehe ich jetzt runter. Und jetzt zum Train:


    .....


    Training, am 05.07.2015


    DEADLIFT RAW, ohne Gurt
    4 x 70 kg
    4 x 120 kg
    4 x 170 kg
    4 X 220 kg


    DEADLIFT von 15 cm Blöcken, Gurt
    3 x 270 kg
    1 x 305 kg (270 kg + 35 kg Ketten)


    SQUATS RAW, ohne Gurt
    6 x 20 kg
    6 x 70 kg
    5 x 130 kg
    5 x 180 kg


    SEITHEBEN VORGEBEUGT KH
    2 x 9 REPS


    -----


    Training, am 08.07.2015


    SQUATS RAW, Gurt ab 210 kg
    6 x 20 kg
    6 x 70 kg
    6 x 120 kg
    6 x 170 kg
    3 x 210 kg


    MILITARY PRESS, leicht
    2 x 9 REPS


    BENCH PRESS RAW, Griff 76 cm
    6 x 20 kg
    6 x 60 kg
    6 x 100 kg
    6 x 140 kg
    3 x 160 kg
    3 x 190 kg & xl band assist


    RUDERN VORGEBEUGT LH, leicht
    2 x 12 - 15 REPS


    .....


    Gruss an alle, die mich von früher kennen. Und an die Neuen auch. :hallo:

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Freut mich riesig mal wieder was von dir zu lesen und auch deine Kraftleistungen können sich noch mehr als sehen lassen. Echt starke Leistung, wie du das trotz Familienleben so gut hinbekommst. Riesen Respekt - werde ich gespannt mitverfolgen wie es bei dir weiter geht :gut:

  • Danke MegaHasi. :)


    Training, am 12.07.2015


    DEADLIFT RAW, ohne Gurt
    6 x 100 kg
    5 x 150 kg
    4 x 200 kg
    3 x 240 kg


    DEADLIFT RAW, mit Ketten
    1 x 275 kg (240 + 35 kg Ketten)
    0.5 x 290 kg (255 kg + 35 kg Ketten, bei den Knien steckengeblieben)


    SQUATS RAW, ohne Gurt
    5 x 20 kg
    5 x 70 kg
    5 x 120 kg
    5 x 170 kg
    5 x 220 kg (185 kg + 35 kg Ketten)


    MILITARY PRESS, leicht
    2 x 9 REPS


    BENCH PRESS RAW, Griff 74 cm, teilweise mit Stopp
    16 x 20 kg
    12 x 60 kg
    10 x 100 kg
    8 x 120 kg
    8 x 120 kg
    8 x 120 kg


    LATZIEHEN KABEL OG
    3 x 8 REPS


    Fazit: Heben bei Knien verreckt, wo der tote Punkt ist,
    Beuge danz solide nach dem Heben, Bank habe ist seit
    der Überlastung im 2014 Probleme auf Reps, drum mach
    ich jetzt häufiger mit 6 - 10 REPS, dafür heute sanfter
    Einstieg mit 120 kg. Wird dann schrittweise gesteigert.

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • schließe mich den beiden admins an - grüß dich, cyclon... :thumbsup:

    gruß
    bomber


    ...wir besitzen einen hund nie so sehr, wie er uns besitzt...
    ...ruht in frieden, meine freunde...!


    meine beiträge sind nicht generell als empfehlung zu verstehen...!
    steroide sind potentiell schädlich, die einnahme ist verboten... ;( !

    ...anfragen bzgl. roidbeschaffung, addys etc. ignoriere ich...!

  • Vielen Dank Leute. :)


    Training, am 15.07.2015


    SQUATS RAW, Gurt ab 220 kg
    5 x 20 kg
    5 x 70 kg
    5 x 120 kg
    5 x 170 kg
    3 x 200 kg
    3 x 220 kg (video, rote Hose)



    http://www.youtube.com/watch?v=tkVAtI_20ps


    SUMO DEADLIFT, ohne Gurt
    4 x 20 kg
    4 x 70 kg
    3 x 120 kg
    3 x 170 kg


    Fazit: Beinkraft gut. Start mit SUMO Deadlift,
    momentaner Kraftlevel ganz ohne sumotraining
    sind ~ 1 x 215 kg. Werde jetzt über längere Zeit
    dran bleiben und kucken ob ich mich wie erhofft
    steigern kann. Mal sehe wie weit ich komme,
    wenn ich mal über Monate oder Jahre dran bleibe?

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

    Einmal editiert, zuletzt von cyclon ()

  • Bin selber 43. Seit ich nicht mehr dem Sixpack hinterher renne und mich auf die Kraft konzentriere, macht das Training weitaus mehr Spaß und ist wesentlich stressfreier. Keine nervtötenden wochenlangen Diäten.... einfach Gas geben. :thumbsup:


    Im Definitionswahn kam ich nie über 6x170kg Kreuzheben raus. Jetzt gehts auf über 200kg mit nem bisschen Bauch. Dem höheren Alter angemessen ;)


    Hammerharte Leistungen. Hut ab. Brauch ich ja keine Angst vor der Zukunft zu haben.

  • Ach HannesW, mit 43 ist das Leben noch längst nicht vorbei! :thumbup:
    Dran bleiben und Spass haben, da ist noch einges drin!


    .....


    Training, am 17.07.2015


    SQUATS RAW, ohne Gurt
    6 x 20 kg
    6 x 80 kg
    6 x 130 kg
    6 x 180 kg


    MILITARY PRESS, leicht
    2 x 9 REPS


    RUDERN VORGEBEUGT LH
    3 x 10 REPS


    BENCH PRESS RAW, Griff 74 cm
    12 x 20 kg
    10 x 60 kg
    8 x 100 kg
    6 x 140 kg (video)
    6 x 150 kg (1 board, video)
    6 x 160 kg (2 boards, video)
    5 x 170 kg (3 boards, video)


    Fazit: Bank hinkt hinterher. Bleibe dran.


    http://www.youtube.com/watch?v=FfhFIP3N_6U

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Training, am 18.07.2015


    DEADLIFT RAW, Gurt ab 260 kg
    5 x 20 kg
    5 x 70 kg
    4 x 120 kg
    4 x 170 kg
    3 x 210 kg
    3 x 250 kg (video)
    3 x 260 kg (Zughilfen, Gurt, video)


    BOX SQUATS, 26 cm Box
    6 x 70 kg
    5 x 120 kg
    4 x 170 kg (video)
    3 x 200 kg (Gurt, video)


    Fazit: entsprechend dem Rumspielen der letzten Monate
    ist auch die Kraft beim Kreuzheben: solide aber nicht top.
    Heiss > schwitzige Hände, drum Zughilfen im 260-er Satz.


    http://www.youtube.com/watch?v=QVFHJ1HU7bg

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Training, am 22.07.2015


    SQUATS RAW, Gurt ab 210 kg
    7 x 20 kg
    6 x 70 kg
    5 x 120 kg
    4 x 170 kg
    3 x 210 kg
    2 x 222,5 kg


    MILITARY PRESS, leicht
    2 x 9 REPS


    BENCH PRESS RAW, 74 cm
    8 x 20 kg
    7 x 60 kg
    6 x 100 kg
    5 x 140 kg
    4 x 145 kg
    3 x 150 kg
    2 x 160 kg


    LATZIEHEN KABEL OG
    2 x 9 REPS


    LATZIEHEN KABEL UG
    2 x 9 REPS


    RUDERN VORGEBEUGT SZ
    3 x 8 - 9 REPS


    Fazit: 3 x 222,5 kg Beuge ohne Kniebandagen
    sollte kein Problem sein. Mach ich bald! Bank
    hat sich alles mühsam angefühlt, Somit also
    Beinkraft gut, Bank schlecht. Bleibe dran.

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Training, am 24.07.2015


    DEADLIFT KLASSISCH + SUMO
    4 + 4 x 4 leicht


    SQUATS RAW, Gurt ab 210 kg
    5 x 20 kg
    5 x 70 kg
    5 x 120 kg
    5 x 170 kg
    3 x 210 kg


    BENCH PRESS SPEED, Stopp unten / oben
    2 Aufwärmsätze, dann
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg


    LATZIEHEN KABEL OG
    3 x 9 - 10 REPS


    LATZIEHEN KABEL UG
    2 x 8 - 9 REPS


    Fazit: Bank und Beuge haben sich gut angefühlt.
    Nach dem 3. Satz Bank mit 115 kg kommt so ein
    neuer BB auf mich zu und fragt ob er den mit mir
    Bank machen könnte. Ich erkläre, dass ich jede
    Minute mit dem Gewicht nen Satz mache, und er
    ist begeistert und will mitmachen.
    Den 1. Satz macht er mit 12 oder 13 REPS, will
    mich offensichtlich beeindrucken... Ich meinen
    Satz explosiv mit 3 REPS. Er wieder > diesmal
    aber nur noch 4 REPS mit hochwürgen... Ich
    wieder 3 luftig explosve. Er 3 mit ach und krach!
    Ich 3 luftig explosiv. Er nur noch 2 ohne ausstrecken.
    Dann ging er sichtlich genervt zu den Kurzhanteln!!?
    Ich machte dann noch die restlichen 5 Sätze, und
    er kuckte aus der anderen Ecke mit Fragezeichen in
    den Augen... :D
    Wird daran liegen, dass er oben breiter als ich war
    und nicht verstehen konnte, wieso ich nicht abkacke.

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Training, am 27.07.2015



    SQUATS RAW, Gurt ab 202,5 kg
    6 x 20 kg
    6 x 70 kg
    6 x 120 kg
    4 x 170 kg
    2 x 202,5 kg
    2 x 222,5 kg



    MILITARY PRESS, leicht
    1 x 20 REPS



    BENCH PRESS RAW, Griff 74 cm
    8 x 20 kg
    8 x 60 kg
    6 x 110 kg
    4 x 140 kg
    4 x 150 kg
    6 x 180 kg & xl band assist



    LATZIEHEN KABEL OG
    1 x 20 kg

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Training, am 01.08.2015


    SQUATS RAW, Gurt ab 210 kg
    6 x 20 kg
    6 x 70 kg
    5 x 120 kg
    5 x 170 kg
    3 x 210 kg


    DEADLIFT KLASSISCH, ohne alles
    5 x 20 kg
    5 x 70 kg
    4 x 120 kg
    4 x 170 kg
    3 x 210 kg
    3 x 240 kg


    MILITARY PRESS, leicht
    1 x 15 REPS


    BENCH PRESS RAW
    8 x 20 kg
    7 x 60 kg
    6 x 100 kg
    5 x 140 kg


    BENCH PRESS SPEED
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg
    3 x 115 kg


    LATZIEHEN KABEL OG
    3 x 10 REPS


    SEITHEBEN VORGEBEUGT KH
    1 x 9 REPS


    Fazit: hatte für alles nur 1 h, 15 min Zeit,
    was für meine Verhältnisse sehr wenig ist.
    Neben Zeitmangel habe ich im Moment ja
    auch noch ein Motivationstief. Drum bin ich
    noch unregelmässiger im Gym als sonst.
    Mal sehen ob ich mir neue Ziele setzen kann
    & will, zur Zeit sind keine Wettkämpfe geplant.

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Training am 04.08.2015


    SQUATS RAW, ohne alles
    6 x 20 kg
    6 x 70 kg
    6 x 120 kg
    6 x 170 kg


    FLOOR PRESS KURZANTELN
    8 REPS à 2 x 20 kg
    8 REPS à 2 x 40 kg
    8 REPS à 2 x 50 kg


    LATZIEHEN KABEL OG
    2 x 10 REPS


    SEMI-SUMO DEADLIFT SPEED, ohne alles
    2 Aufwärmsätze mit 70 kg + 120 kg, dann
    2 x 150 kg
    2 x 150 kg
    2 x 150 kg
    2 x 150 kg
    2 x 150 kg
    2 x 150 kg
    2 x 150 kg
    2 x 150 kg


    Fazit: passt.

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius

  • Training, am 07.08.2015



    DEADLIFT Aufwärmen
    6 x 70 kg
    5 x 120 kg
    4 x 170 kg



    DEADLIFT KLASSISCH SPEED, ohne Gurt
    2 x 190 kg + lila mini band von unten
    2 x 190 kg + lila mini band von unten
    2 x 190 kg + lila mini band von unten
    2 x 190 kg + lila mini band von unten
    2 x 190 kg + lila mini band von unten
    2 x 190 kg + lila mini band von unten
    2 x 190 kg + lila mini band von unten
    2 x 190 kg + lila mini band von unten
    2 x 190 kg + lila mini band von unten



    SQUATS RAW, ohne alles
    5 x 20 kg
    5 x 70 kg
    5 x 120 kg
    5 x 170 kg



    MILITARY PRESS, leicht
    2 x 9 REPS



    RUDERN VORGEBEUGT, leicht
    2 x 9 REPS



    BENCH PRESS RAW
    8 x 20 kg
    7 x 60 kg
    6 x 100 kg
    5 x 130 kg
    5 x 130 kg
    5 x 130 kg
    5 x 130 kg



    Fazit: alles gemütlich



    .....



    Training, am 09.08.2015



    SQUATS RAW, Gurt ab 200 kg
    7 x 20 kg
    6 x 70 kg
    5 x 120 kg
    4 x 170 kg
    3 x 200 kg
    1 x 222,5 kg



    DEADLIFT SEMI-SUMO warm up
    6 x 70 kg
    6 x 120 kg



    DEADLIFT SEMI-SUMO SPEED
    2 x 152,5 kg
    2 x 152,5 kg
    2 x 152,5 kg
    2 x 152,5 kg
    2 x 152,5 kg
    2 x 152,5 kg
    2 x 152,5 kg
    2 x 152,5 kg



    BENCH PRESS warm up
    6 x 20 kg
    6 x 60 kg
    6 x 100 kg



    BENCH PRESS SPEED, Griff 74 cm
    3 x 110 kg + lila mini band von unten
    3 x 110 kg + lila mini band von unten
    3 x 110 kg + lila mini band von unten
    3 x 110 kg + lila mini band von unten
    3 x 110 kg + lila mini band von unten
    3 x 110 kg + lila mini band von unten
    3 x 110 kg + lila mini band von unten
    3 x 110 kg + lila mini band von unten



    LATZIEHEN KABEL OG
    3 x 8 - 10 REPS



    LATZIEHEN KABEL UG
    3 x 8 - 10 REPS



    Fazit: Beinkraft war solala, wollte eigentlich 3 x 222,5
    ohne Kniebandagen machen, der Rest ging ganz okay.

    "Begegnest du jemandem, der ein Gespräch wert ist,
    und du versäumst es, mit ihm zu reden, dann hast du einen Menschen verfehlt.
    Begegnest du jemandem, der kein Gespräch wert ist, und du redest mit ihm,
    dann hast du deine Worte verfehlt."
    Konfuzius