On The Road again! Soulstorm back on the Track. Halbmarathon Vorbereitung 2015

  • Anlässlich meines sich ziemlich stark gebesserten Rückenleidens, wird es Zeit nochmal was auf der Strecke zu reißen. Ich habe beschlossen 2015 einen Halbmarathon so beschreiten. Neben dem Ziel 130Kg Bankdrücken was natürlich schwer werden könnte (Zurzeit 125Kg 1RM), habe ich vor einen Halbmarathon zu Laufen. Die Bestform wird es nicht, aber die beste die noch geht. Ich will mir dafür den Arsch aufreißen.


    Das Grundgerüst sieht wie folgt aus:
    maximal: 4 Läufe die Woche, minimal 3 die Woche.
    100Km Trainingsumfang diesen Monat zum Start um zu schauen ob das der Körper mitmacht.


    Das ist erstmal das Gerüst. Genau geplant wird ab Januar. Das Wintertraining wird Instinktiv geschehen. Ich will mich nicht in der Vergangenheit aufhalten aber die ehemalige Bestzeit lag bei 1 Stunde 37 Minuten. Bin gespannt was meine Wirbelsäule dazu sagt.



    Zielzeit: 2 Stunden


    Erste Trainingseinheit heute: 40 Minuten lockerer Dauerlauf

    „Wie herausfordernd ein Tag auch ist, ich stehe auf und lebe ihn.“ Zitat von Muhammed Ali


    „Wie schön wäre es doch, wenn man auch durch das Reiben des Bauches das Hungergefühl vertreiben könnte!“
    Dies Antwortete Diogenes von Sinope als er öffentlich auf dem Markplatz mastubierte und man ihn fragte warum er dies tat!.

  • solltest du hinbekommen, soweit ich das beurteilen kann... ich bin zu meinen läuferzeiten
    mal einen halbmarathon "nebenbei" gelaufen, ohne mich gesondert darauf vorzubereiten...
    ich lief damals 4 mal/woche so etwa 12 kilometer, nur wald oder aschenbahn oder laufband,
    keinen asphalt... ich muß allerdings einschränken, daß mir die zeit völlig wumpe war, hab auch,
    soweit ich mich erinnern kann, etwa 2 stunden 15 oder sogar 20 minuten gebraucht... das könnte
    dann für dich der stolperstein werden, da du ja bei 2 stunden landen willst...


    bin gespannt, wie' "läuft"... ;)

    gruß
    bomber


    ...wir besitzen einen hund nie so sehr, wie er uns besitzt...
    ...ruht in frieden, meine freunde...!


    meine beiträge sind nicht generell als empfehlung zu verstehen...!
    steroide sind potentiell schädlich, die einnahme ist verboten... ;( !

    ...anfragen bzgl. roidbeschaffung, addys etc. ignoriere ich...!

  • 2.11.2014 TE1: 6,8Km in 40 Minuten (lockerer Dauerlauf)
    4.11.2014 TE2: 8,7Km in 50 Minuten (lockerer Dauerlauf)

    „Wie herausfordernd ein Tag auch ist, ich stehe auf und lebe ihn.“ Zitat von Muhammed Ali


    „Wie schön wäre es doch, wenn man auch durch das Reiben des Bauches das Hungergefühl vertreiben könnte!“
    Dies Antwortete Diogenes von Sinope als er öffentlich auf dem Markplatz mastubierte und man ihn fragte warum er dies tat!.